Gebrauchtwagenhändler sollen ältere Modelle kaufen!

blue luxury car

Hanover car purchase

Franchise car dealerships are scrapping long-standing policies that ensure the right type of goods are bought and sold on specific purchase terms. Until recently, car dealers tended to shy away from older models because demand was insufficient, and some bought models that weren’t more than 3 years old.

It is expected that there will be 2 million fewer used cars between the ages of 1 and 5 years than in 2008. This is a dramatic change that will happen quickly and is predicted for 2011.

Gebrauchtwagenhändlern wurde tatsächlich geraten, sich nach älteren Modellen umzusehen, und dass diese neueren Quellen ihre einzige Überlebenschance sein könnten. Es scheint, dass Franchise-Händler aufgrund der strengen Standards, die von den Marken festgelegt werden, am anfälligsten für den Mangel sind. Natürlich hat es eine Verschiebung gegeben, da die Hersteller ihre Standards beachten und erweitern, aber es gibt noch so viel mehr zu tun, was getan werden muss.

Eine Möglichkeit für Autohändler, voranzukommen, besteht darin, ein zweistufiges System einzuführen, bei dem die Standards für ältere Motoren gelockert werden können, um sicherzustellen, dass die Vorbereitungskosten nicht eskalieren, und dass Nicht-OEM-Teile verwendet werden und niedrigere Werkstattsätze für ältere Motoren festgelegt werden könnte helfen.

Of course there is also a positive to trading in older models, and it is in the nature of 3-5 year old cars that each one is very individual in terms of colour, mileage and specification. The inventories of the older models would be less price-sensitive and the profit margins should therefore be better protected.

Although these measures have been recommended, there is no guarantee that the industry will see a dramatic increase, but prices could rise again.